allgemein,  Modernes,  Reisen

Meine Fotografie-Seite ist online!

Schon vor Jahren habe ich mir eine digitale Spiegelreflexkamera gekauft – und viel fotografiert. Ein tolles Hobby! Leider hatte ich wirklich wenig Ahnung davon, was ich da mache. Blendenzahlen, ISO-Werte, Bekichtungszeit… Dinge, die ich nicht verstand, geschweige denn gewusst hätte, wie man sie einsetzt.

Und so blieben meine Fotos immer Schnappschüsse. Sie waren nie wirklich gut, nie Kunst. Trotz guter Kamera. Und Schnappschüsse – dafür war nun im Zeitalter der Smartphones mein Handy deutlich besser geeignet: Klein, leicht und immer zur Hand. Im Gegensatz zu einer DSLR, die mal eben locker 600 g wiegt und in keine Handtasche passt.

So verstaubte sie dann die letzten Jahre im Regal. Doch vor kurzem bin ich wieder über diese Kamera gestolpert und habe ein altes Hobby neu entdeckt. Und schließlich beschlossen, mich diesmal ernsthaft diesem Thema zu widmen – zu lernen, zu experimentieren, und schlussendlich vielleicht wirklich aus bloßem Geknipse zumindest im kleinen Kunst zu machen.

Wenn Ihr mir auf dieser Reise folgen wollt, dann besucht meine neue Foto-Site.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.